Filter schließen
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Design Couchtisch DEKON
Design Couchtisch DEKON
ab 1.090,00 € *
Zum Produkt
Design Couchtisch KAT
Design Couchtisch KAT
ab 950,00 € *
Zum Produkt
Design Regal LOTUS
Design Regal LOTUS
4.680,00 € *
Zum Produkt
runder Glastisch UNITY
runder Glastisch UNITY
ab 1.600,00 € *
Zum Produkt
Design Couchtisch SPLASH aus Glas
Design Couchtisch SPLASH aus Glas
ab 1.570,00 € *
Zum Produkt

Karim Rashid

Karim Rashid gilt als der "Popstar der Designwelt", ein Ausnahme-Designer an Vielfältigkeit und Extravagance.

Der US-amerikanische Designer wurde 1960 als Sohn ägyptisch-englischer Eltern in Kairo geboren und wuchs in Kanada auf. Er studierte Industriedesign an der Carleton University in Ottawa. Nach seinem Bachelor-Abschluss 1982 absolvierte er ein postgraduales Nachdiplomstudium bei Ettore Sottsass und Praktika bei Rodolfo Bonetto und KAN Design. Er betreibt seit 1993 in New York City und Rotterdam eigene Designstudios und ist weltweit tätig.

Rashid war 10 Jahre lang außerordentlicher Professor für Industriedesign und ist heute ein häufiger Gastdozent an internationalen Universitäten und in Konferenzen weltweit. Neben Ehrendoktorwürden bekam er für seine über 3000 entworfenen Designs und Objekte über 300 Designpreise.Seinen internationalen Durchbruch feierte Rashid 1996 mit dem Plastikpapierkorb „Garbo Can“. Seine Arbeiten werden in allen großen Museen der Welt ausgestellt.

Seinen Stil nennt er „Blobismus“ - die Welt als Blase. 2001 veröffentlichte er die Monografie „I Want to Change the World“ - sein offensives Motto und Manifest.

Seit vielen Jahren arbeitet Karim Rashid für viele namhafte Kunden und Designer. Um so mehr freut sich TONELLIdesign über die lange und intensive Geschäftsbeziehung und Freundschaft zu diesem außergewöhnlichen Designer. Für TONELLIdesign erarbeitet er Entwürfe fast ausschließlich aus Glas. Oft erkennt man Einflüsse des für ihn so typischen "Blobismus", aber immer hält er auch noch eine zusätzliche Überraschung für den Betrachter bereit: ein geheimes Fach, ein kleines Detail aus anderem Material oder einen Zusatz, der eine besonders aufwendige Verarbeitung benötigt. Das Regal Lotos lässt die Charakteristik des Designers besonders zur Geltung kommen, beim Couchtisch Splash ließ er in aufwendiger Verarbeitung noch ein geheimes Fach entstehen, ebenso wie bei der Garderobe Kaddy, wo er durch einen besonderen Effekt gleich die selbige verschwinden lässt.

Tauchen Sie mit uns, ein in die wunderbare und überraschende Welt des Karim Rashids.

Karim Rashid gilt als der "Popstar der Designwelt", ein Ausnahme-Designer an Vielfältigkeit und Extravagance. Der US-amerikanische Designer wurde 1960 als Sohn ägyptisch-englischer Eltern in... mehr erfahren »
Fenster schließen
Karim Rashid

Karim Rashid gilt als der "Popstar der Designwelt", ein Ausnahme-Designer an Vielfältigkeit und Extravagance.

Der US-amerikanische Designer wurde 1960 als Sohn ägyptisch-englischer Eltern in Kairo geboren und wuchs in Kanada auf. Er studierte Industriedesign an der Carleton University in Ottawa. Nach seinem Bachelor-Abschluss 1982 absolvierte er ein postgraduales Nachdiplomstudium bei Ettore Sottsass und Praktika bei Rodolfo Bonetto und KAN Design. Er betreibt seit 1993 in New York City und Rotterdam eigene Designstudios und ist weltweit tätig.

Rashid war 10 Jahre lang außerordentlicher Professor für Industriedesign und ist heute ein häufiger Gastdozent an internationalen Universitäten und in Konferenzen weltweit. Neben Ehrendoktorwürden bekam er für seine über 3000 entworfenen Designs und Objekte über 300 Designpreise.Seinen internationalen Durchbruch feierte Rashid 1996 mit dem Plastikpapierkorb „Garbo Can“. Seine Arbeiten werden in allen großen Museen der Welt ausgestellt.

Seinen Stil nennt er „Blobismus“ - die Welt als Blase. 2001 veröffentlichte er die Monografie „I Want to Change the World“ - sein offensives Motto und Manifest.

Seit vielen Jahren arbeitet Karim Rashid für viele namhafte Kunden und Designer. Um so mehr freut sich TONELLIdesign über die lange und intensive Geschäftsbeziehung und Freundschaft zu diesem außergewöhnlichen Designer. Für TONELLIdesign erarbeitet er Entwürfe fast ausschließlich aus Glas. Oft erkennt man Einflüsse des für ihn so typischen "Blobismus", aber immer hält er auch noch eine zusätzliche Überraschung für den Betrachter bereit: ein geheimes Fach, ein kleines Detail aus anderem Material oder einen Zusatz, der eine besonders aufwendige Verarbeitung benötigt. Das Regal Lotos lässt die Charakteristik des Designers besonders zur Geltung kommen, beim Couchtisch Splash ließ er in aufwendiger Verarbeitung noch ein geheimes Fach entstehen, ebenso wie bei der Garderobe Kaddy, wo er durch einen besonderen Effekt gleich die selbige verschwinden lässt.

Tauchen Sie mit uns, ein in die wunderbare und überraschende Welt des Karim Rashids.